Erlebe in einer entspannten und fröhlichen Atmosphäre, wie aus schlichtem weißen Porzellan und Deinen Ideen einzigartige Kunstwerke entstehen, mit dem Du dir und Anderen eine kreative Freude machen kannst. 




Blog

Gold Bemalung und Decals

Wir werden oft nach Gold Bemalung gefragt und bis dato konnten wir Euch dies leider nicht anbieten. Doch nun werden wir dies ändern. Ab sofort besteht die Möglichkeit eure Keramik mit Gold zu bemalen!

 

Dazu müsst ihr wissen, dass dies nur in einem 3. Brand möglich ist. Das Bedeutet für Euch, wenn ihr eure Keramik mit Gold bemalen / verzieren möchtet, müsst ihr ein zweites Mal in unser Keramik Malatelier kommen. Denn der 3. Brand / Goldbrand wird lediglich bei ca. 800°C getätigt und der zweite Brand mit unseren Farben / Glasuren findet auf über 1000°C statt.

 

Ihr müsst dazu auch wissen, dass die Bemalung mit Gold extra berechnet wird. Den Preis dazu können wir Euch nur in einem persönlichen Gespräch nennen, weil wir die Menge / Größe des Goldbesatzes wissen müssen. Denn es handelt sich dabei um Echtgold und der Preis dieses Mediums richtet sich nach dem Goldpreis des Weltmarktes. Unterliegt also teilweise großen Schwankungen.

 

Das Bemalen mit Gold ist einfach und Bedarf lediglich einer ruhigen Hand, einer Idee und sauberes Arbeiten. Da ihr nun auf fertig gebrannter Keramik arbeitet ist die Oberfläche ganz glatt und null saugfähig und hier liegt der große Unterschied zum Bemalen auf Rohkeramik.

 

Ferner könnt ihr nun auch mit sogenannte Decals arbeiten. Hier handelt es sich um Nassschiebebilder. Das sind bei dem oberen Bild bei der großen Dose die Farne und bei der kleinen Dose bzw. Milchkännchen die Schmetterlinge.

 

Bei unseren Decals handelt es sich um spezielle Abziehbilder für Keramik und werden ebenfalls bei ca. 800°C eingebrannt. Also keine Angst, danach sind sie kratzfest und spültauglich. Zur Zeit haben wir ca. 20 verschiedene Designs und werden die Auswahl weiter ausbauen.

 

Wenn ihr eine der beiden Techniken malen möchtet, sprecht uns an und wir beraten Euch gerne! Wir überlegen derzeit auch, ob wir einen passenden Workshop dazu anbieten können.

 

Hier noch ein paar Beispiele:

0 Kommentare

Ein paar schöne Ideen zum Keramik bemalen

0 Kommentare